zu meiner Person

Marianne Bürgi-Meienberger, geb. 1986
dipl. Naturheilpraktikerin TEN







Schon immer hat mich das 'Wunderwerk Mensch' fasziniert. Nach meiner Schulzeit absolvierte ich die Ausbildung zur Pflegefachfrau HF (2004 - 2008). Ich sammelte viele Erfahrungen mit Krankheiten, Spitalalltag, Operationen, Ungewissheit etc.

Das Arbeiten mit Menschen hat mich schon immer sehr bereichert und tut es auch heute noch. Der Mensch als Ganzheit soll im Vordergrund meiner Behandlungen stehen. Ich möchte mir die Zeit nehmen nicht nur Krankheiten und deren Symtome zu behandeln und danach zu pflegen, sondern den Ursachen genauer auf den Grund zu gehen. Ich möchte die Klienten/Klientinnen in den verschiedenen Bereichen verstehen und wahrnehmen können.

Durch meine Naturverbundenheit zog es mich immer mehr zur ganzheitlichen Medizin und so begann ich 2010 die Ausbildung zur Naturheilpraktikerin an der Gesundheitsfachschule Oexle in Schlieren ZH und schloss diese im Mai 2014 erfolgreich ab. Bereits während meiner Ausbildung baute ich langsam meine Praxistätigkeit auf und konnte das Gelernte umsetzen und wertvolle Erfahrungen sammeln.

Ich kenne beide Seiten der Medizin, einerseits die fortschrittliche Schulmedizin, die sich stetig verbessert und die wir auch brauchen. Andererseits lernte ich durch mein persönliches Interesse und die Ausbildung zur Naturheipraktikerin auch die erstaunlichen Erfolge und Einsatzgebiete der Alternativmedizin kennen und schätzen.

Weiterhin arbeite ich neben meiner Praxistätigkeit als Pflegefachfrau HF am Kantonsspital Winterthur.

 

 

 

 

copyright 2012 - Judith Schmid-Meienberger